Bergtee, BIO-Blütenrispen ganze Bündel, 25g Beutel

Artikelnummer: 533-B

EAN: 4260227775334

Die besonders großen Blütenrispen werden aufwändig per Handpflückung geerntet und anschließend in kleinen Bündeln natürlich getrocknet. Der Tee bringt mit seiner goldgelben Farbe die Sonne des Mittelmeers auch in Dein Zuhause.

4,90 €
19,59 € pro 100 g

inkl. Mwst.* , zzgl. Versand

auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


NATURREIN. KOSTBAR. WOHLTUEND IM GESCHMACK.

Unser BIO Bergtee in ganzen Bündeln stammt aus dem bulgarischen Pirin-Gebirge, Nahe der griechischen Grenze. Auf einem nur etwa 1ha großen Feld in Südhanglage wächst unser Bergtee völlig naturbelassen und aufgrund der Lage nur von Hand gepflükt und bearbeitet. Bergtee wächst nur auf Magerböden, es kommen keinerlei Düngemittel zum Einsatz. Die Bewohner der umliegenden Dörfer ernten zur Blütezeit im Juni unseren Bergtee von Hand, bündeln ihn und lassen ihn in einer großen, dunklen Halle trocknen. 

Der leicht süßliche, intensiv-kräuterige Geschmack des Tees ist einzigartig und sogar im zweiten Aufguss schmeckt er noch stark aromatisch. Wegen seiner sanft anregenden und stimmungsaufhellenden Wirkung wird er von Bauern und Hirten zur Entspannung nach getaner Arbeit getrunken. Er ist dort seit jeher ein beliebtes und altbewährtes Hausmittel.

Geschmack: Intensiv, aromatisch, mild-würzig, leichte Noten von Zitronengras. Sehr harmonisch. Ein absoluter Spitzen-Bergtee.
Zutaten/Herkunft: Bergtee (Sideritis scardica), Blütenrispen aus Bulgarien.
Ernte: Handernte im Juli/August
Zubereitung: 1-2 Blütenrispen pro Tasse (ca. 200 ml) | Wassertemperatur 100°C | Ziehzeit 2-5 min.
Tipp: Bergtee schmeckt auch im Sommer, kalt getrunken, köstlich. Je nach Geschmack verfeinert man ihn mit etwas Honig und einem Spritzer Zitrone.

Bergtee ist ein traditioneller Kräutertee aus den Teilen (Blättern, Blüten und Stängel) der Pflanze Sideritis Scardica. Er ist nahe verwandt mit dem Salbei und gehört zur Familie der Lippenblütler. Die botanische Bezeichnung der Pflanzengattung Sideritis leitet sich vom griechischen Wort "sidero" für Eisen ab, so dass der Bergtee auch häufig als Griechisches Eisenkraut bezeichnet wird. Nicht zu verwechseln ist der Tee mit dem in Mitteleuropa bekannten Echten Eisenkraut (Verbena officinalis) welches zur Gattung der Verbenen gehört.

In seiner ureigenen Intensität wächst der Bergtee nur im kargen, steinigen Gebirge des Mittelmeerraumes oberhalb der Baumgrenze in 1.300 bis 2.200 Meter Höhe. Es sind dort über 80 Sideritis- Arten heimisch. Die Pflanze zeichnet sich durch seinen zarten, weißwolligen Flaum auf den Blättern sowie satt-gelbe Blütenkerzen aus, die in Ähren von unten nach oben wachsen. Hirten und Bauern sammeln die Pflanzenteile seit jeher nach der Blütezeit von Juni bis August von Hand und trocknen sie beschattet und hängend in kleinen Bündeln.


Bio-Siegel   veganes Produkt  

Zutaten: Bergtee (Sideritis scardica)

Verkehrsbezeichnung: Kräutertee


Inverkehrbringer: Royal Nature GmbH & Co. KG, Langenscheid 2-6, 58553 Halver, Deutschland



BIO: Bio-Zertifikat
Vegan: veganes Produkt
Koffein: Koffeinfrei
Tee-Sorte: Kräutertee
Teetrinker-Typ: Gemütlichkeitsschlürfer
Empfehlung: Tagesbegleiter
Inhalt: 25,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Newsletter Anmeldung - Exklusive Newsletter Vorteile