FAQ - Fragen und Antworten zu Tee

Finde hier Antworten auf deine Fragen rund um den Anbau, Herkunft, Lagerung und Zubereitung von Teesorten und Tee. 

Was ist ECGC

ECGC ist die Abkürzung für "Epigallocatechingallat". Es gehört zu den Gerbstoffen im Tee. Unfermentierte Teesorten wie Grüner Tee weisen höhere ECGC-Anteile aus. Aber auch in den Schalen von Äpfeln, Nüssen (z.B. Haselnüssen, Pekanüssen) und weiteren Früchten, z.B. Kiwis, Birnen, Erdbeeren sind Spuren von ECGC zu finden.

Newsletter Anmeldung - Exklusive Newsletter Vorteile