Matcha Tee Shizen




Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Matcha ist eine der eigensinnigsten Teesorten. Dass man ihn liebt, können wir gut nachvollziehen. Wer ihn dagegen hasst, hat vielleicht mit einer bescheidenen Sorte oder gar Fälschung Bekanntschaft gemacht.

"Fischig", extrem bitter oder holzig sollte guter Matcha nämlich niemals schmecken. Egal ob Du ihn jetzt liebst oder ihm nochmal eine neue Chance geben möchtest:

Unser Tee des Monats August - der einzigartige BIO Matcha Shizen Premium - wird Dich nicht enttäuschen.



Vollendete Perfektion

Liebe Teefreunde,


würde man Teeblätter zermahlen und aus dem Pulver einen Tee zubereiten, wäre das Ergebnis vermutlich unfassbar bitter und absolut ungenießbar. Dass der japanische Matcha dagegen zu den geschmackvollsten und kostbarsten Teesorten Japans zählt, verdankt der grüne Pulvertee seiner einzigartigen Anbau- und Herstellungsmethode. Und auch die Herkunft spielt eine wichtige Rolle.

Dunkelheit für leuchtendes Grün

Unseren Premium Matcha Shizen haben wir auf der südlichsten Insel Japans Kyushu entdeckt. Ein optimales Klima mit nährstoffreichen Böden bieten der Teepflanze hervorragende Bedingungen. Vor der Sonne geschützt wachsen die Teepflanzen für mindestens 3 Wochen im Dunklen. In dieser Zeit entsteht der einzigartige Matcha-Geschmack und das leuchtende Grün, denn in den Pflanzen erhöht sich der Gehalt an Aminosäuren und Chlorophyll. Gleichzeitig bilden sich weniger Bitterstoffe. In traditionellen Granit-Steinmühlen zu feinem Pulver zermahlen entsteht ein unwiderstehlicher Tee.

Meine Tee-Empfehlung

"Shizen" bedeutet übersetzt "Natur" und steht gleichzeitig für "das Beste" oder "das höchste Gut". In unserem Matcha Shizen zeigt sich diese vollendete Perfektion. Sein intensives Umami ist betörend, zugleich schmeckt er süßlich, cremig und ist besonders sanft im Geschmack. Zudem ist er BIO, frei von Pestiziden oder chemischen Düngern. Ob Liebhaber oder Anfänger - unser Tee des Monats ist der ideale Matcha zum Kennenlernen oder für den täglichen, puren Genuss.

Eure



Natalia Panne, Gründerin von tea exclusive

Einzigartig in der Teewelt

Matcha Tee Shizen - Ursprung


URSPRUNG
Schon lange bevor Japan zum Matcha kam, war zwischen 617-907 Pulvertee die populärste Teesorte in China.

Im 12. Jahrhundert brachte der buddhistische Mönch Eisai die Kunst des Pulvertees von China nach Japan. Er begründete die bis heute bestehende Verehrung des Matcha Tees in Japan.

Matcha Tee Shizen - Herstellung


HERSTELLUNG
Zur Herstellung hochwertiger Matcha Tees werden die Teepflanzen etwa 3 bis 4 Wochen vor der Ernte beschattet. Es sammelt sich viel Chlorophyll in den Blättern, verantwortlich für das satte Grün und den besonderen Geschmack der Sorte.

Für beste Matchas werden nur frische Teeblätter ohne Stängel in Granitmühlen fein zermahlen.

Matcha Tee Shizen - Tee-Zeremonie


TEE-ZEREMONIE
Es gibt verschiedene Matcha Qualitäten, die zum Kochen und Backen, als Alltagsgetränk oder für die japanische Teezeremonie genutzt werden können.

Für die traditionelle japanische Teezeremonie "cha-no yu" sind Top-Qualitäten gefragt. Sie wird zu Ehren besonderer Gäste durchgeführt, folgt genauen Abläufen und dauert mehrere Stunden.





Zubereitung


Teelöffel Teekanne Teetasse

Für 70 ml Wasser
2g (~ 2 Bambuslöffel) Teepulver

Wasser
auf 100°C erhitzen

Tee mit Bambusbesen
30 bis 60 sec. schlagen


Fakten und Wissenswertes

Teetyp: Bio Matcha Grüner Tee

Wissen: Matcha Tee lässt sich grob in drei Qualitätsgrade einteilen: "Ingredient", "Premium" und "Ceremonial". "Ingredient Matcha" ist im Geschmack etwas herber, eignet sich daher vor allem für Mischgetränke wie Matcha Latte oder zum Kochen. "Ceremonial Matcha" ist sehr kostbar und wird nur zu besonderen Anlässen zelebriert. Unser "Premium BIO Matcha Shizen" ist perfekt für den Alltag geeignet, durch seinen unwiderstehlichen Geschmack aber bereits nah an guten "Ceremonial Matchas".

Herkunftsland: Japan

Region: Kagoshima, Insel Kyushu

Kultivar: Asahi und Samidori

Erntezeit: Februar 2021

Genuss: Spitzen-Matcha zum täglichen, anspruchsvollen Genuss

Geschmack: vollstes Umami, leichte Bitterkeit, sehr natürlich. Frisch und belebend mit leichter Herbe und süßlichem warmen Aroma

Tipp: Dieser Matcha ist hervorragend für die beiden Zubereitungsarten Usucha und Koicha geeignet.


Unsere Matcha Tees

Sunny C, Cold Brew, Eistee, 100g Beutel

Sunny C, Cold Brew, Eistee, 100g Beutel

7,90 € *
7,90 € pro 100 g
Ruby Tea, Schwarztee, Formosa, 50g Dose

Ruby Tea, Schwarztee, Formosa, 50g Dose

19,50 € *
39,00 € pro 100 g

Erfahre mehr aus der spannenden Welt des Tees

Matcha Latte - Trinkst Du schon oder schlägst Du noch?

Matcha Latte - Trinkst Du schon oder schlägst Du noch?

Magazin - Tee-Trends

Matcha Latte ist die grandiose Latte Macchiato Alternative für Teeliebhaber. Mit seinem hohem Koffeingehalt ist der Tee ein genialer Wachmacher und schmeckt...

mehr lesen
Achtung: 5 Nebenwirkungen von Tee

Achtung: 5 Nebenwirkungen von Tee

Magazin - Tee-Ratgeber

Vielen Teetrinkern ist nicht bewusst, dass der intensive Genuss von Tee zu teils heftigen Nebenwirkungen führen kann. Welche das sind und was es zu beachten gibt, verraten wir Dir hier....

mehr lesen
Matcha-Chia-Pudding

Matcha-Chia-Pudding

teewelt - der Tee-Blog

Einen richtigen Energiekick für den Start in den Tag bekommt man mit diesem köstlichen Frühstückspudding. Der ist blitzschnell zubereitet und kann dann über Nacht im Kühlschrank bleiben. Morgens gibt man noch Banane und Heidelbeeren hinzu. Der Matcha-Chia-Pudding...

mehr lesen
Newsletter Anmeldung - Exklusive Newsletter Vorteile