Stars und ihre Lieblingstees von klassisch bis modern

tea exclusive Teeversand
2022-04-28 11:45:00 / Tee-Trends
Stars und ihre Lieblingstees von klassisch bis modern - Die Lieblingstees prominenter Teetrinker von modern bis klassisch

Tee ist nicht nur unser Lieblingsgetränk. Auch viele prominente Gesichter und Persönlichkeiten schwören auf das Heißgetränk. Wir stellen Dir 14 bekannte Teetrinker vor und verraten Dir ihre Lieblingssorten.

Berühmte Teeklassiker

Von Winston Churchill, brit. Premierminister von 1940-1945 u. 1951-1955, ist überliefert, dass sein Lieblingstee der Lapsang Souchong war. Sicherlich war er begeistert von dem rauchigen Aroma des chinesischen Schwarztees, das sogar an hervorragende Single Malt Whiskys herankommt. 

Der aktuelle Premierminister Großbritanniens, Boris Johnson, gilt ebenfalls als Schwarzteefan. Er trinkt seinen English Breakfast Tee very british mit einem Schuss Milch. Dabei erlaubte er sich in der Öffentlichkeit allerdings einen Fauxpas und kippte Milch in eine Tasse, in der noch der Teebeutel zog. Nach englischer Tradition geht diese Vorgehensweise gar nicht. Erst den Tee ziehen lassen und danach mit Milch veredeln!

Stars und ihre Lieblingstess

Hätte sich Johnson mit George Orwell beschäftigt, hätte er es vielleicht besser gewusst. Der Autor der Dystopy "1984" veröffentlichte schon 1946 in einem Essay die "elf goldenen Regeln der Teezubereitung". Darin forderte er eindeutig: „Erst Tee, dann Milch!“ Auch Zucker im Tee war ein Tabu, denn: „Tee muss bitter schmecken – wie Bier…“ Nein. Muss er nicht. Doch vor allem bevorzugte Orwell indische Tees. Sorten aus China hatten für ihn so gut wie keine Wirkung.

An jegliche Etikette dagegen hält sich Queen Elizabeth II. und folgt den Vorgaben George Orwells – zumindest einigen. Es heißt, dass die Queen sich frühmorgens über eine Tasse frisch aufgebrühten Earl Grey Tee, pur ohne Milch und Zucker freut. 

Moderne Teetrinker

Die Queen of Pop Madonna dagegen bevorzugt es moderner. Sie hat schon lange den japanischen Matcha für sich entdeckt. Der grüne Pulvertee sorgt nach eigener Auskunft bei ihr für mehr Ausdauer.

So schwört auch Jennifer Lopez auf den Energieboost des koffeinreichen Matchas während ihres Tanztrainings. Und Christina Aguilera schmiert ihn sich für noch mehr Schönheit ins Gesicht. Dass Matcha auch bei der Rauchentwöhnung und Reduzierung des Alkohlkonsums beitragen kann, beweisen Lady Gaga und Brad Pitt. Sie haben es zumindest schon behauptet.

Als echte Tee-Expertin ist Kylie Minogue unter den prominenten Teetrinkern bekannt. Ihr Tipp: Bei der Teezubereitung das Wasser zunächst immer aufkochen lassen und losen Tee verwenden. Auf Tournee trinkt sie übrigens am liebsten Grünen Tee.

Auch Fussballlehrer Felix "Quälix" Magath gilt als vielseitiger Teeliebhaber. Bei seiner eigenen Teezeremonie lässt er es im Gegensatz zu seinen Trainingsmethoden aber recht entspannt angehen und trinkt offenbar fast alle Teesorten – klassisch Grün über Kräuter- und Gewürztees wie Ingwer, Pfefferminze bis hin zu Kamillentee.

Kamillentee scheint sowieso recht beliebt zu sein und dient offenbar auch häufig als Bier-Ersatz (!). Gerüchten zufolge ließ sich Edmund Stoiber beim Oktoberfest seinen Masskrug mit Kamillentee füllen. Er bestreitet dies jedoch vehement. Gesünder ist es. Das weiß auch Farin Urlaub, Sänger von Die Ärzte. Statt Bier und Spirituosen ist die Tasse Kamillentee bei ihm auf der Bühne fast immer präsent. Ein wahrer Teeliebhaber ist ebenfalls H.P. Baxxter von Scooter. Für den gebürtigen Ostfriesen ist die kräftige Ostfriesenmischung seit seiner Kindheit einfach ein Stück Heimat.

Für viele Promis, Stars und Sternchen zählt Tee zu ihren Lieblingsgetränken. Manche Namen überraschen. Welcher ist Dein Superstar unter den Tees?