Teekanne aus Gusseisen Yoyo 0.9l graugold

Artikelnummer: C974

Elegante und gut gearbeitete Teekanne aus Gusseisen mit Untersetzer in grau und gold.

58,39 €
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Eine sehr schmuckvolle Teekanne aus Gusseisen in feiner Optik mit grau und gold. Das herausnehmbare Edelstahlsieb ist emailliert und sehr leicht von Hand zu reinigen. 

  • Volumen: 0,9 l
  • Gewicht (ohne Untersetzer) ca. 1,3 kg
  • Höhe ohne Griff (ohne Untersetzer) ca. 9 cm
  • Höhe mit Griff (ohne Untersetzer) ca. 19,5 cm
  • Höhe Untersetzer ca. 2 cm
  • Durchmesser ca. 13,5 cm
  • Nicht mikrowellengeeignet
  • Nicht spülmaschinengeeignet


Bitte beachte die Pflegehinweise, damit Du lange Freude an dieser schönen Teekanne aus Gusseisen hast.

PFLEGE UND HANDHABUNG

  • Vor der ersten Verwendung bitte die gusseiserne Teekanne gründlich mit heißem Wasser säuberb. Es können immer Produktionsrückstände oder Staub vorhanden sein, der im zubereiteten Tee nichts verloren hat. Nach der Reinigung gut abtrocknen.
  • Eine leere Teekanne gehört niemals auf eine Wärmequelle. Erhitze die Teekanne nur, wenn sie auch mit Wasser befüllt ist. 
  • Vermeide bei der Reinigung aggressive Mittel oder den Kontakt mit Ölen oder Salzen. Sie könnten das Material der Kanne angreifen. Sollten sich irgendwann einmal kleine Roststellen bilden, kannst Du diese mit etwas Speiseöl behandeln und entfernen. Rost lässt sich aber generell gut verhindern, wenn Du die gusseiserne Teekanne nach Gebrauch immer gut abtrocknest.
  • Eine Teekanne aus Gusseisen sollte niemals für längere Zeit gefüllt stehen bleiben. Entferne daher immer alle Teereste.
  • Gusseiserne Teekannen sind nicht zur Zubereitung von säurehaltigen Früchtetees oder aromatisierten Teesorten geeignet. Verwende sie für feine, pure, dunkle oder grünen Tee.
  • Es macht Sinn eine bestimmte Teekanne auch nur für eine bestimmte Teesorte zu verwenden. So bleibt der Geschmack der jeweiligen Teesorte unverfälscht.
  • Eine gusseiserne Teekanne gehört nicht in die Spülmaschine! Spülmaschinenreinigungsmittel sind zu aggressiv und greifen das empfindliche Gusseisen an. Optimal ist die Reinigung von Hand mit warmen Wasser und einem weichen Tuch.
  • Auch solltest Du auf Spülmittel, Spülschwämme, Bürsten oder gar Scheuerpads verzichten. Sie werden auf Dauer die Teekanne zerstören.
  • Achte darauf, die Teekanne aus Gusseisen nicht zu überhitzen. Eine zu große Wärmezufuhr kann dazu führen, dass die Teekanne Schaden nimmt.
  • Du solltest immer darauf achten, dass die Unterseite Deiner Teekanne trocken ist. Auf diese Weise kannst Du unerwünschte Verfärbungen vermeiden. Ein passender Untersetzer bietet einen zusätzlichen Schutz.


Wenn Du diese Pflegehinweise beachtest, wirst Du lange Freude an Deiner Teekanne aus Gusseisen haben. Falls Du weitere Fragen oder Probleme mit Deiner Gusseisen Teekanne hast, stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Dein tea exclusive Team

Innen emaillierte Teekanne aus Gusseisen:
  • Nicht zum Wasserkochen geeignet.
  • Nicht direkt auf einen Herd stellen.
  • Nie leer oder mit sehr wenig Teewasser auf einem brennenden Stövchen stehen lassen.
  • Wasser nur bis kurz vor die maximale Füllhöhe eingiessen. Nach dem Gebrauch vollständig ausschütten.
  • Wasser nicht längere Zeit in der Teekanne stehen lassen.
  • Das Innere der Teekanne nur mit heissem Wasser reinigen, Patina nicht zerstören.
  • Aussenseite nur sehr vorsichtig mit weichem Tuch abreiben.
  • Niemals Spül- oder Reinigungsmittel verwenden.
  • Gusseisen kann beim Aufprall auf den Boden brechen.
  • Niemals in die Spülmaschine geben.
  • Niemals in die Mikrowelle stellen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Newsletter Anmeldung - Exklusive Newsletter Vorteile